Bohnenkraut


Dreesen_Freisteller_Sommer_Bohnenkraut_gross

(Sommer-)
Bohnenkraut

Satureja hortensis

Familie der Lippenblüter;
einjährig; in Kultur auch zweijährig; erreicht eine Höhe von 40 bis 60 cm; hat lanzettförmige Blätter und blüht hell violett und weiß

Geschmack und Verwendung

Das Bohnenkraut in der Küche vielseitig verwendbar und duftet sehr angenehm.

Der Geschmack ist pfeffrig.

Es wird besonders zum Würzen von Bohnengerichten verwendet, aber auch andere Gemüse, Salate, Suppen und Soßen erhalten durch das Bohnenkraut einen würzigen Geschmack.

Wirkungsweise

Bohnenkraut ist sehr magenfreundlich und hilft bei Magen- und Darmbeschwerden.

Rezeptideen

  • Rosenkohl-Pfannkuchen
  • Aal in Bohnenkraut

  • Spaghetti mit grünen Bohnen


Zurück zur Kräuterübersicht