Basilikum-Kartoffel-Salat

Basilikum-Kartoffel-Salat

 

Die ungeschälten Kartoffeln in Salzwasser kochen. Nach dem Abgießen so heiß wie möglich die Schale abziehen und am besten im noch heißen abgedeckten Kochtopf warm stellen, damit sie nicht weiter auskühlen.

Brühe erwärmen und mit Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel fein hacken, Tomaten klein würfeln und Basilikum in feine dünne Streifen schneiden.

Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit Brühe übergießen. Zwiebel, Tomaten und Öl untermischen. Zuletzt die Basilikumstreifen unterheben und abschmecken.

Warm servieren.

Dazu passt kurzgebratenes vom Grill

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der  Zubereitung und guten Appetit!

Einkaufsliste
für 4 Personen

Obst/ Gemüse/ Kräuter:

  • 1 Bund (ca. 15g) Basilikum
  • 800g Kartoffeln (festkochend)
  • 100g getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel

Gewürze/ Öl/ Essig/ Konserven:

  • 200ml gekörnte Brühe
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißwein Essig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Salz

Hartwaren/ Mehl/ Zucker:

  • 1EL Zucker

Zurück zur Rezeptübersicht Rezept drucken