Gegrillte Auberginen mit Oregano

Gegrillte Auberginen
mit Oregano

 

Die ganze Knoblauchknolle einmal quer durchschneiden, die beiden Hälften mit Olivenöl beträufeln und in der Pfanne anrösten.

Die Auberginen in fingerdicke längliche Scheiben schneiden, die Knoblauchhälften aus der Pfanne entfernen und die Auberginenscheiben in der Pfanne ca. 5 min von beiden Seiten braten. Evtl. zum Braten noch etwas Öl zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Klein geschnittenen Oregano darüber streuen. Abkühlen lassen.

Vor dem Servieren ein paar Spritzer Zitronensaft dazugeben. Dazu passt frisches Ciabatta.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der  Zubereitung und guten Appetit!

Einkaufsliste
für 4 Personen

Obst/ Gemüse/ Kräuter:

  • 2 Auberginen (ca. 500g)
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchknolle
  • Frische Oregano Blätter

Gewürze/ Öl/ Essig/ Konserven:

  • 1 TL grob gemahlenes Salz
  • frisch gem. schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl

Zurück zur Rezeptübersicht Rezept drucken