Putensalat mit frischem Schnittknoblauch

Putensalat
mit frischem Schnittknoblauch

 

Putenbrust in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten, bis die Streifen von allen Seiten goldbraun sind. Rucola und den Kopfsalat in Stücke zupfen und waschen, anschließend trocken schleudern. Gurke in feine Scheiben schneiden und die Tomaten würfeln.

Alles auf vier Tellern anrichten und mit den Putenstreifen garnieren.

Schnitt-Knoblauch, Basilikum und Petersilie klein hacken und in eine Rührschüssel geben. Olivenöl, Kürbiskern Öl, Senf und Tomatenmark dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing über den Salattellern gleichmäßig verteilen.

Dazu schmeckt frisches Baguette Brot und ein gut gekühlter Weißwein.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der  Zubereitung und guten Appetit!

Einkaufsliste
für 4 Personen

Obst/ Gemüse/ Kräuter:

  • 1 Bund Rucola
  • 1 Kopfsalat
  • 1/2 Gurke
  • 4 Tomaten
  • 1 Bund (ca. 15g) Schnitt-Knoblauch
  • 6 Blätter Basilikum
  • 1 Zweig glatte Petersilie
  • Kresse
  • Pinienkerne

Fleisch/ Fisch:

  • 250 g Putenbrust

Gewürze/ Öl/ Essig/ Konserven:

  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Kürbiskern Öl
  • TL Senf
  • TL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer

Zurück zur Rezeptübersicht Rezept drucken