Rindersteaks in Kräutermarinade

Rindersteaks in Kräutermarinade

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. Zusammen mit dem Essig, Öl und Senf in eine Schüssel füllen und verrühren.

Jeweils 2 Esslöffel frisch gehacktes Basilikum, Thymian, Petersilie und Schnittlauch zufügen und mit etwas Pfeffer und Salz würzen.

Die Rindersteaks für mindestens 3 Stunden in der Kräutermarinade ziehen lassen.

Bei richtiger Glut benötigen die Steaks ca. 3-5 Minuten pro Seite.

Zutaten für 4 Steaks:

  • 5 EL Kräuteressig
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Senf
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 2 EL frischer Basilikum
  • 2 EL frischer Thymian
  • 2 EL frische Petersilie
  • 2 EL frischen Schnittlauch Salz und Pfeffer